Extbase Repository mit versteckten (hidden) Datensätze abfragen

Ich muss gestehen, dass ich noch nicht so lange mit Typo3 unterwegs bin, dafür aber umso enthusiastischer. Dabei bin ich allerdings auch auf ein, für mich, großes Problem gestossen.

Die Abfrage eines Repositories gab entweder nichts zurück oder ein Objekt, welches ich weder mit var_dump noch mit print_r ausgeben konnte. PHP meldete ständig einen Out of memory error. Nach stundenlangem Suchen bin ich dann auf eine Seite mit der Lösung gestoßen.

Werbung

Die Methode createQuery() erstellt eine SQL Abfrage, die standardmässig keine versteckten (hidden) Datensätze ausgibt.

Dies kann man mit folgendem Befehl ausschalten.

Vielen Dank an Andy Wesely für die Lösung in seinem Blog, die er selbst in einer Mailingliste gefunden hat.