Über Crowdfunding zu Piwik 2.0

Werbung

Die bekannte Google Analytics Alternative Piwik hat einen Aufruf gestartet sich finanziell an der Entwicklung zu beteiligen. Über sogenanntes Crowdfunding wird mit relativ kleinen Beträgen ab 10 USD die Entwicklung von Piwik Analytics weiter verstärkt und wahrscheinlich auch beschleunigt, wenn es denn dann auch funktioniert.

Weiterlesen

Infizierte Version von Piwik entdeckt

Wie im Piwik Forum zu lesen ist (Link), ist eine infizierte Version von Piwik im Umlauf. Die latest.zip auf dem Piwik Download Server wurde gegen eine infizierte Version ausgetauscht.

Werbung

Erkennbar ist dies, wenn sich die Datei „piwik/core/DataTable/Filter/Megre.php“ auf dem Server befindet und die letzten Zeilen von „piwik/core/Loader.php“ in etwa so aussehen:

Leider wurde bisher offiziell nicht gewarnt, also zum Beispiel im Blog, der auch per RSS erreichbar ist.

Suchbegriff nicht definiert in Piwik

Mit dem Open Source Webtraffic Analyse Tool Piwik ist es unter anderem möglich eine Liste der Suchbegriffe anzeigen zu lassen. Diese Suchbegriffe sind quasi die Anfrage, über die die eigene Seite in der Suchmaschine gefunden wird.

In letzter Zeit häufen sich die Einträge, die nur mit „Suchbegriff nicht definiert“ beschrieben sind. Das ist natürlich sehr ärgerlich, da gerade diese Suchbegriffe einen Aufschluß darauf geben, ob man auch bei den richtigen Begriffen gefunden wird.

Das Problem ist Google, bzw. die Tatsache, dass Google die Suche über https ausführen lässt. Dies ist allerdings nicht neu, sondern resultiert aus einem Versprechen, dass Google 2009 gegeben hat. Diese Vorgehensweise dient einzig dem Datenschutz, denn nicht jeder geht mit den erzielten Daten so um wie es sein sollte.

Leider gibt es auch keine Möglichkeit dies zu umgehen. Allerdings gilt dies zur Zeit nur für Benutzer, die bei Google eingeloggt sind. Ist jemand nicht eingeloggt, so wird der Suchbegriff übermittelt.

Piwik Update 1.9 erschienen

Heute ist die Version 1.9 von Piwik erschienen. Piwik ist ein Statistik Tool ähnlich wie Google Analytics. Der Vorteil ist, dass Piwik als Open Source auf dem eigenen Server installiert werden kann und man selbst die Kontrolle über die eigenen Daten hat.

Neu in der Version 1.9:

1. Transition Plugin: Visuelle Darstellung des Benutzerflußes
2. Site Search Analyse
3. GeoIP Integration zur Anzeige der Herkunft der Besucher

Link zu Piwik 1.9
Link zu Piwik