Wie du mehr Besucher auf deinen Blog bekommst

Werbung

Mehr Besucher auf dem Blog
Früher oder später fragt sich jeder Blogger wie er mehr Besucher auf seinen Blog bekommt. In diesem Blog Post möchte ich dir kurz erklären wie du das anstellen kannst. Es ist so trivial wie einleuchtend und das schöne daran ist, dass es jeder kann.

Weiterlesen

Diese verfluchten Backlinkaufbau Jäger

Warum schimpfe ich auf Leute, die für ihren Backlinkaufbau versuchen einen Link in meinem Blog zu erhaschen? Weil sich viele nicht an die einfachsten Spielregeln halten können und nur auf den schnellen Link aus sind, der nicht mal sehr wertvoll ist und nur in der Summe ein etwas positives Signal an Google sendet. Doch was machen diese „bösen“ Backlink Jäger? Sie kommentieren in Blogs mit so etwas wie „Das rote Haus ist rot und ist ein Haus“. So oder so ähnlich sinnvoll sind die meisten Kommentare von dieser Art von Leuten.
Weiterlesen

Wie kann ich mein Google Ranking ermitteln?


Wie kann ich mein Google Ranking ermittelnUm Besucher auf die eigene Webseite zu bekommen ist ein gutes Google Ranking sehr wichtig. Es gibt Seiten im Internet, da kommen 80 oder 90% der Besucher direkt über die Suche von Google. Das liegt zum einen daran, dass viele Benutzer, selbst wenn ihnen die genaue Url bekannt ist, trotzdem über die Google Suche gehen und zum anderen an der Vielzahl von Seiten im Internet, deren Adresse sich gar keiner merken kann.

Weiterlesen

Paranoide SEO (Suchmaschinenoptimierung) mit NoFollow und DoFollow Links

Wenn man sich ein bisschen mit SEO beschäftigt liest man früher oder später Tipps zur Onpage Optimierung. Onpage heisst eigentlich nichts anderes, als das wir unsere Webseite verbessern und für Suchmaschinen freundlicher gestalten. Das fängt mit Heading Tags (H1, H2, H3) usw. an und hört mir der Anzahl der Wörter und der Position der Keywords im Text noch lange nicht auf.

Werbung

Weiterlesen

Beispiel für nicht vollendete Usability

Gerade habe ich in einem WordPress Blog einen Kommentar hinterlassen und angeklickt „Bitte benachrichtigen wenn auf den Kommentar geantwortet wird“. Richtigerweise wurde mir eine E-Mail zugeschickt, damit ich bestätige, dass ich das auch wirklich möchte. Soweit so löblich. Nur bekomme ich pro Tag nicht nur eine E-Mail und gucke auch nicht immer sofort rein, also es kann durchaus vorkommen, dass ich E-Mails erst viel später lese.

Weiterlesen