Beispiel für nicht vollendete Usability

Werbung

Gerade habe ich in einem WordPress Blog einen Kommentar hinterlassen und angeklickt „Bitte benachrichtigen wenn auf den Kommentar geantwortet wird“. Richtigerweise wurde mir eine E-Mail zugeschickt, damit ich bestätige, dass ich das auch wirklich möchte. Soweit so löblich. Nur bekomme ich pro Tag nicht nur eine E-Mail und gucke auch nicht immer sofort rein, also es kann durchaus vorkommen, dass ich E-Mails erst viel später lese.

Weiterlesen