PHP Framework Vergleich 2013: Rückblick und Aussicht

Werbung

Heute möchte ich gerne den PHP Framework Vergleich 2013 präsentieren. Im letzten PHP Framework Vergleich vor knapp 1 1/2 Jahren versuchte ich mit relativ logischen Mitteln herauszufinden, welches PHP Framework für mich das Beste ist. Dabei ging es nicht um Performance oder Funktionsumfang, sondern um die Beliebtheit, Verbreitung und Aktivität der Community.

Hier geht es zum aktuellen PHP Framework Vergleich 2014

Damals habe ich einige positive Mails erhalten, aber auch ein paar kritische Stimmen, dass man so einen PHP Framework Vergleich nicht durchführen könne und das es nicht sehr professionell sei. Es mag sein, dass meine These nicht zu 100% stimmt und für jeden Anwendungsfall passt. Aber auch nach jetzt 1 1/2 Jahren bin ich von diesem Konzept überzeugt. So überzeugt, dass ich jetzt einen neuen Vergleich mit den gleichen Kriterien wie damals starten werde und dies jetzt regelmässig publizieren werde.

PHP Framework Vergleich Reloaded

Herausgefallen aus der Wertung ist Zoop, PHP on Trax, Akelos, ezComponents, PHPDevShell und Prado. Diese Frameworks sind entweder inaktiv oder sie haben so an Relevanz verloren, dass es sich einfach nicht lohnt darüber noch Auswertungen zu machen.

Neu eingestiegen ist Laravel, welches dieses Jahr in der Version 4 erschienen ist. Laravel ermöglicht einen wirklich sanften Einstieg in das Framework. Auch hinzugekommen ist das PHP Framework phalcon. phalcon ist ein in C geschriebenes PHP Modul und muss daher nicht selbst von PHP geparst werden. Eine sehr interessante Herangehensweise, die sicher einen Blick wert ist.

Werbung

PHP Framework Vergleich 2013 – Die Ergebnisse

PHP Framework Vergleich 2013 08

Empfehlungen

Es ist natürlich immer schwierig eine Empfehlung für oder gegen ein PHP Framework abzugeben. Daher verlasse ich mich hier auf die Zahlen und würde bei einem neuen Projekt Symfony, Zend Framework oder Yii einsetzen. Allerdings würde ich mir auch ganz gezielt phalcon und Laravel anschauen. Gerade phalcon mit seinem C Modul ist natürlich in Sachen Performance sehr weit vorne. Beide Frameworks haben bestimmt eine große Zukunft vor sich.

Yii ist im Moment in der Wartestellung zur Version 2.0. Diese lässt allerdings noch auf sich warten. Zumindest wurde aber eine Version 1.14 angekündigt, die bereits als Release Candidate zur Verfügung steht.

Werbung
Hat dir der Beitrag gefallen? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du ihn weiterempfehlen würdest.Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

5 Gedanken zu „PHP Framework Vergleich 2013: Rückblick und Aussicht

  1. Vielen Dank für den PHP Framework Vergleich. Ich bin bisher immer konventionell an die Sache ran und habe nach Features und Performance geschaut. Das hier ist neu für mich und hört sich plausibel an. Schliesslich kommt jeder früher oder später in die Lage Hilfe zu brauchen und da ist eine große Community sehr hilfreich.

  2. Yii ist eigentlich das beste Framework bisher gewesen, da man auf viel Code zurückgreifen kann. Das Problem: mit der nächsten Yii Version wird der „User contributed“ Code resetted – da nix mehr funktionieren wird…d.h. der gleiche Status wie bei einem neuen Framework.

    Laravel ist ein super Hinweis. Sieht noch ein Schritt professioneller aus – der IOC ist wohl von Tapestry5 inspiriert worden (bzw. Google Guice wiederum durch Tapestry5 inspiriert wurde).

  3. […] der Frage nach den Trends in Sachen Frameworks für 2014 beschäftigten sich Dirk und auch Manuel mit einem für mich weniger überraschendem Ergebnis: dass Laravel in diesem Jahr […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.