HTML5 + Javascript läuft Flash den Rang ab

Werbung

Laut einer Studie von W3Techs sank die Nutzung von Flash im April 2012 im Vergleich zum Vorjahr um fast 4% und ist erstmals unter die 25% Marke gefallen. Auffällig dabei ist, dass im gleichen Zeitraum die Nutzung von Javascript um fast den gleichen Wert stiegt. Es deutet also alles darauf hin, dass mehr Anwendungen für HTML5 in Kombination mit Javascript geschrieben wird.

Bei der Studie handelt es sich um eine Analyse von Webseiten und nicht etwa um eine Browserstatistik.

Ich persönlich begrüße diese Entwicklung als richtigen Schritt. Flash mochte ich noch nie so wirklich und in letzter Zeit haben sich auch bei mir die Probleme gehäuft. Wer kennt nicht das heruntergezogene Gesicht mit dem Hinweis, dass das Flash Plugin mal wieder abgestützt ist.

Werbung

Link: Studie von W3Techs

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du ihn weiterempfehlen würdest.Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.