WordPress Blog Posts auf mehrere Seiten verteilen

Werbung

Eigentlich sollte ein Blog Post nicht zu lang sein, weil er sonst nicht komplett gelesen wird. Aber z. B. bei Tutorials ist das gar nicht möglich sich kurz zu fassen. Aber alles auf einer Seite ist auch anstrengend, daher kann man mit einem Tag WordPress dazu veranlassen einen Paginator anzuzeigen und den Post auf mehrere Seiten zu verteilen.

Werbung

Dazu wechselt mal in die HTML Ansicht und gibt dort wo der Post unterbrochen werden soll folgendes ein:

Werbung
Hat dir der Beitrag gefallen? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du ihn weiterempfehlen würdest.Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.