Auswahl und Vergleich von PHP Frameworks inkl. Tutorial – Teil 1

Werbung

Vor einem Projekt steht die Frage: Mit oder ohne Framework. Das lässt sich natürlich nicht so einfach beantworten. Ich würde grundsätzlich dazu tendieren ein Framework zu benutzen. Die Vorteile überwiegen die Nachteile um Längen. Dies ist allerdings meine Meinung und es gibt da durchaus auch differenziertere Meinungen.

Da ich mich bereits festgelegt habe, dass ich mein Projekt mit einem PHP Framework angehen will, bleibt nur noch die Frage offen, welches ich wählen sollte.

Durch meine berufliche Tätigkeit bin ich ein bisschen vorbelastet, will hier aber nicht näher darauf eingehen, welches Framework wir einsetzen. Vielleicht kommt der eine oder andere darauf, wenn er diesen Vergleich liest.

Ich bin Programmierer, ich kann das selbst

Der eine oder andere hat sich bestimmt schon mal vorgenommen sein eigenes Framework zu programmieren. Ob dies Sinn macht oder nicht, ist jedem selbst überlassen. Ein klarer Vorteil ist, dass man jede einzelne Codezeile selbst geschrieben hat. Allerdings kann dies auch ein Nachteil sein, weil man im Laufe der Zeit auch so ein bisschen Betriebsblind wird.

Gleiches gilt auch beim Thema Sicherheit und Bugs. Die meisten Open Source PHP Frameworks haben eine riesige Community im Rücken und allein dadurch schon mehr Resourcen um solche Probleme zu finden und dann auch zu beheben.

Ich will das Rad nicht neu erfinden

Im PHP Umfeld angesiedelte Frameworks haben schon zumindest die Grundfunktionen an Board. Man braucht sich nicht um jeden einzelnen Schritt selbst zu kümmern.

Die Qual der Wahl

So, Schluss jetzt. Ich habe mich dafür entschieden, mein neues fiktives Projekt „Sym CMS“ mit einem PHP Framework zu entwickeln. Fertig!

Was jetzt noch fehlt ist die Auswahl des, für mich, richtigen Frameworks. Und das ist schon eine Aufgabe für sich. Da ich anscheinend zu viel Freizeit habe, habe ich mich dazu entschieden das Projekt in allen ausgesuchten Frameworks umzusetzen. Ja, richtig. In allen!

Die Auswahl

Da ich nicht wirklich alle PHP Frameworks hier nennen kann, habe ich eine Vorauswahl getroffen, die sich sehen lassen kann.

Die Kurzvorstellung

Hier stelle ich die einzelnen Frameworks kurz vor. Und begründe auch, warum ich mich dafür entschieden habe, das eine oder andere nicht zu verwenden.

Für die Auswahl habe ich meine Daten zur Hand genommen, die ich durch die Recherche im Internet gefunden habe. Die Daten und eine Beschreibung findet ihr hier.

Weitere Details gibt es dann auf der jeweiligen Projektseite in den kommenden Tutorials.

In den Klammern hinter dem Namen steht jeweils ein ja für ausgewählt und ein nein für nicht ausgewählt.

Adventure PHP Framework (ja)

Aktuelle Version: 1.14 vom 15.10.2011
PHP Version: PHP 4
Lizenz: LGLP v3
Webseite: http://adventure-php-framework.org
Forum: http://forum.adventure-php-framework.org/de/
Twitter: http://twitter.com/AdventurePHP
Forenbeiträge: 10.469
Suchergebnisse Google: 808.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

Akelos PHP Framework (nein)
Die Entscheidung gegen das Akelos Framework fiel sehr schnell, da die letzte Version bereits über 2 Jahre alt ist und die Entwicklung offenbar nicht mehr fortgesetzt wird.

Aktuelle Version: 1.0.1 vom 19.12.2009
PHP Version: PHP 5
Lizenz: LGLP
Webseite: http://www.akelos.org
Forum: http://forum.akelos.org/
Suchergebnisse Google: 62.500

CakePHP (ja)

Aktuelle Version: 2.1 Beta vom 23.01.2012
PHP Version: PHP 5.2.8
Lizenz: MIT
Webseite: http://cakephp.org/
Forum: http://groups.google.com/group/cake-php
Twitter: http://twitter.com/cakephp
Forenbeiträge: 118.490
Suchergebnisse Google: 13.100.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

ez Components (nein)

Die aktuellste Version ist fast zwei Jahre alt und eine Weiterentwicklung ist derzeit nicht in Sicht.

Aktuelle Version: 2009.2.1 vom 22.03.2010
PHP Version: PHP 5.2.1
Lizenz: New BSD
Webseite: http://ezcomponents.org/
Forum: kein Offizielles
Twitter: http://twitter.com/ezc
Forenbeiträge: k. A.
Suchergebnisse Google: 238.000
Letzter Foreneintrag: k. A.

CodeIgniter (ja)

Aktuelle Version: 2.1.0 vom 14.11.2011
PHP Version: PHP 5.1.6
Lizenz: kein Standard
Webseite: http://codeigniter.com/
Forum: http://codeigniter.com/forums/
Twitter: http://twitter.com/codeigniter
Forenbeiträge: 51.308
Suchergebnisse Google: 7.720.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

PHPDevShell (nein)

Werbung

In meinem persönlichen Ranking ist PHPDevShell knapp gescheitert. Das Einzige was dafür gesprochen hätte, wäre die Aktualität gewesen.

Aktuelle Version: 3.1.3 vom 06.02.2012
PHP Version: PHP 5.2
Lizenz: LGLP
Webseite: http://www.phpdevshell.org/
Forum: https://answers.launchpad.net/phpdevshell
Twitter: http://twitter.com/PHPDevShell
Forenbeiträge: 52 (!)
Suchergebnisse Google: 168.000
Letzter Foreneintrag: k. A.

Prado (nein)

Das ich Prado nicht gewählt habe hat einen ganz einfachen Grund. Es wurde von seinem Nachfolger Yii soweit zurückgedrängt, dass ein Tutorial bzw. Vergleich keinen Sinn machen würde. Außerdem ist auch die letzte Version bald 4 Jahre alt.

Aktuelle Version: 3.1.2 vom 21.04.2008
PHP Version: PHP 5.2
Lizenz: BSD
Webseite: http://www.xisc.com/
Forum: http://www.pradosoft.com/forum/
Twitter: k. A.
Forenbeiträge: 55.075
Suchergebnisse Google: 113.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

Seagull (nein)

Seagull wird nicht mehr weiter entwickelt. Daher wäre es verschwendete Zeit sich in ein sterbendes Projekt einzuarbeiten.

Aktuelle Version: 0.6.8 vom 03.12.2010
PHP Version: PHP 4
Lizenz: BSD
Webseite: http://seagullproject.org/
Forum: http://groups.google.com/group/seagull_general
Twitter: k. A.
Forenbeiträge: 2.406
Suchergebnisse Google : 49.600
Letzter Foreneintrag: Älter als 3 Monate

PHP on Trax (nein)

PHP on Trax ist einfach an der Aktualität gescheitert. Wir wählen ja hier unser zukünftiges Arbeitsmedium aus, welches wir jedem Tag benutzen wollen.

Aktuelle Version: 0.17.0 vom 15.03.2011
PHP Version: PHP 5.x
Lizenz: k. A.
Webseite: http://www.phpontrax.com/
Forum: http://forum.phpontrax.com/
Twitter: k. A.
Forenbeiträge: 1.523
Suchergebnisse Google: 240.000
Letzter Foreneintrag: Älter als 3 Monate

Symfony (ja)

Aktuelle Version: 2.0.10 vom 06.02.2012
PHP Version: PHP 5.3.2
Lizenz: MIT
Webseite: http://symfony.com/
Forum: http://forum.symfony-project.org/
Twitter: http://twitter.com/symfony
Forenbeiträge: 121.346
Suchergebnisse Google: 736.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

Zoop (nein)

Zoop ist zu veraltet. Ich konnte auf der Anbieterseite zwar Informationen über eine Version 2.0 finden, die allerdings auch schon mehr als zwei Jahre alt sind.

Aktuelle Version: 1.5.0 vom 01.10.2008
PHP Version: PHP 4.3.10
Lizenz: ZPL 2.1
Webseite: http://www.zoopframework.com/
Forum: http://www.zoopframework.com/forum
Twitter: k. A.
Forenbeiträge: 768
Suchergebnisse Google: 14.300
Letzter Foreneintrag: Aktuell, aber unwichtiger Eintrag

Zend Framework (ja)

Aktuelle Version: 2.0.0beta vom 18.10.2011
PHP Version: PHP 5.3
Lizenz: New BSD
Webseite: http://packages.zendframework.com/
Forum: k. A.
Twitter: k. A.
Forenbeiträge: 35.211
Suchergebnisse Google: 8.310.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

Yii (ja)

Aktuelle Version: 1.1.9 vom 01.01.2012
PHP Version: PHP 5.1
Lizenz: BSD
Webseite: http://www.yiiframework.com/
Forum: http://www.yiiframework.com/forum/
Twitter: http://twitter.com/yiiframework
Forenbeiträge: 129.667
Suchergebnisse Google: 2.370.000
Letzter Foreneintrag: Aktuell

So, das war es vom ersten Teil des Tutorials. Die PHP Frameworks sind ausgewählt und im nächsten Teil werde ich das Projekt beschreiben und das erste Framework auswählen.

Abboniert am besten meinen RSS Feed, damit ihr kein Tutorial verpasst.

Zur Tutorial Übersichtsseite

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du ihn weiterempfehlen würdest.Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

2 Gedanken zu „Auswahl und Vergleich von PHP Frameworks inkl. Tutorial – Teil 1

  1. Hallo Dirk,

    Gratulation zur Artikelreihe! Über eine Fortsetzung der Anwendungsbeispielse würde ich mich sehr freuen und kann beim APF gerne behilflich sein.

    Kleine Ergänzung zum Artikel:
    Das Adventure PHP Framework (APF) hat mit dem Release 1.11 die PHP-Unterstützung eingestellt. Das aktuelle Release 1.15 setzt PHP in der Version >=5.2 voraus. Die Version 1.16 wird noch in diesem Jahr herausgegeben werden.

    Viele Grüße,
    Christian Achatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.